Bezirksversammlung Bergedorf

Tagesordnung - Sitzung des Hauptausschusses  

 
 
Bezeichnung: Sitzung des Hauptausschusses
Gremium: Hauptausschuss
Datum: Do, 14.06.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:07 Anlass: Sitzung
Raum: Kleiner Sitzungssaal, Erdgeschoss
Ort: Wentorfer Straße 38, 21029 Hamburg

TOP   Betreff Drucksache

Ö 1  
Öffentliche Fragestunde    
Ö 2  
Beschluss über die Tagesordnung    
Ö 3  
Kostenschätzung Körberhaus    
Ö 4  
Tourismusmanagement erhalten (Verfasser: CDU-Fraktion : Fraktion DIE LINKE)
20-1643  
Ö 4.1  
Änderungsantrag zur Drs. 20-1643 "Tourismusmanagement erhalten"
20-1643.01  
    VORLAGE
   

Petitum/Beschluss:

 

Wir beantragen, der Hauptausschuss möge beschließen:

 

Das Petitum der Drucksache 20-1643 wird in Punkt 1 wie folgt geändert:

 

Der Bezirksamtsleiter wird gebeten,

 

1)      dafür zu sorgen, dass das bisherige Tourismusmanagement in Bergedorf durch die inspektour GmbH für abschließende drei Monate fortgeführt wird. Im Sinne der Kontinuität sollte die bisherige Projektleiterin diese Aufgabe mit 15 Wochenstunden fortführen. Die Finanzierung von ca. 6.000 Euro erfolgt einmalig zur Hälfte aus den Restmitteln des „Förderfonds Bezirke 2018“. Die andere Hälfte soll die Bergedorfer Wirtschaft übernehmen. Erfolgt dies nicht, wird das Tourismusmanagement nur für 1,5 Monate fortgeführt.

 

   
    14.06.2018 - Hauptausschuss
    Ö 4.1 - (offen)
   
Ö 5  
Erlass einer Richtlinie zur Förderung von Vorhaben für und von Bergedorfer Bürgern/Bürgerinnen aus Mitteln der Bezirksversammlung Bergedorf (Vergabe von Sondermitteln) (s. Protokoll 08.02.2018)
20-1462  
Ö 6  
Oberbillwerder 2018 - Einrichtung von prozessbegleitenden Arbeitskreisen/Runden Tischen    
Ö 7  
Referenten    
Ö 8  
Verschiedenes    
Ö 9  
Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 17.05.2018 -öffentlicher Teil-