Bezirksversammlung Bergedorf

Auszug - Gegen Fracking im Bezirk Bergedorf, Stellungnahme der BWVI  

 
 
Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf
TOP: Ö 9.2
Gremium: Bezirksversammlung Bergedorf Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Do, 20.06.2013 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 22:10 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal, 1.Stock
Ort: Wentorfer Straße 38, 21029 Hamburg
XIX-1519 Gegen Fracking im Bezirk Bergedorf, Stellungnahme der BWVI
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilung
  Aktenzeichen:924.00-33
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
 
Protokoll

Herr Jarchow begrüßt die Stellungnahme, weil es auf eine Änderung der Bundesgesetzgebung hinauslaufe und er seinen Kurs der regenerativen Energien bestätigt sieht.

 

Herr Jersch steht der Stellungnahme kritisch gegenüber. Es sei lediglich die Fortsetzung der Nebelkerzenstrategie, bringe die Sache aber keinen Schritt nach vorn.

 

Herr Eichner weist auf Punkt 4 hin. Die Behörde ist jetzt verpflichtet, die Bezirksversammlung zu informieren.

 

Die Bezirksversammlung nimmt die Mitteilung zur Kenntnis.