Bezirksversammlung Bergedorf

Auszug - Wohnortnahe Therapieangebote für autistische Kinder in Bergedorf  

 
 
Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf
TOP: Ö 11.1
Gremium: Bezirksversammlung Bergedorf Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 23.02.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 21:10 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal, 1.Stock
Ort: Wentorfer Straße 38, 21029 Hamburg
20-1104 Wohnortnahe Therapieangebote für autistische Kinder in Bergedorf - beschlossene Fassung
   
 
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:Fraktion GRÜNE BergedorfAktenzeichen:560.02-02
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
 
Protokoll

Herr Krönker sieht beim Thema Versorgung autistischer Kinder eine große Baustelle. Die Kinder bedürfen einer Spezialbehandlung. Es gebe eine Versorgungslücke im Osten Hamburgs. Deshalb möchte er, dass Daten erhoben werden und dass es einen Dialog mit dem Autismusinstitut gibt.

 

Frau Kotzbau stimmt dem Antrag zu. Sie bittet darum, dass auch Jungerwachsene und Erwachsene dazu genommen werden und dass der Bericht in der ersten Sitzung nach der Sommerpause erfolgt.

 

Die Bezirksversammlung beschließt den Antrag mit den Änderungen von Frau Kotzbau einstimmig.