Bezirksversammlung Bergedorf

Auszug - Vorstellung des Zwischenstandes zum Agrarwirtschaftlichen Konzept Referent: Herr Pawelczyk (BWVI)   

 
 
Sitzung des Sonderausschusses Oberbillwerder
TOP: Ö 6
Gremium: Sonderausschuss Oberbillwerder Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 18.10.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 21:00 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal, 1.Stock
Ort: Wentorfer Straße 38, 21029 Hamburg
 
Protokoll

Herr Pawelczyk (BWVI) stellt den Zwischenstand zum Agrarwirtschaftlichen Konzept vor. Inhaltliche Einzelheiten sind der als Anlage beigefügten Präsentation zu entnehmen.

 

Herr Kleszcz erkundigt sich, ob bei den betroffenen Landwirten die Tendenz vorherrsche, an den Standorten unter veränderten Rahmenbedingungen zu bleiben oder eher das Ausweichen auf andere Flächen im Raume stehen würde.

 

Herr Pawelczyk verweist auf den Datenschutz und meint, dass es für eine abschließende Einschätzung zu früh sei.

 

Die Frage von Herrn Heilmann, ob überhaupt zusammenhängende, Hof nahe Flächen vorhanden seien, die eine ertragsgerechte Landwirtschaft am Standort Oberbillwerder ermöglichen, bejaht Herr Pawelczyk.

 

Herr Stüven chte wissen, ob die Bauflächen alle auf einmal r die Erschließungsvorbereitungen in Anspruch genommen werden. Das bedeute, dass zeitgleich die landwirtschaftlich genutzten Flächen nicht mehr zur Verfügung stehen rden.

 

Die Inanspruchnahme der Bauflächenne wegen der technischen Umstände voraussichtlich nicht gestaffelt erfolgen, meint Herr Pawelczyk, dies sei jedoch weiter zu prüfen. Das gelte nicht für die Ausgleichsmaßnahmen des Naturschutzes.

 

Herr Dinse ergänzt, dass der Ausgleich starten müsse, wenn der Eingriff in die Bodenbeschaffenheit tatsächlich stattfinde. Für den Artenschutz müssten die Ersatzlebensräume zu diesem Zeitpunkt bereits geschaffen sein.

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 7. SOB 2018-10-18-Agrarwirtschaftl.Konzept (440 KB)