Bezirksversammlung Bergedorf

Auszug - Verschiedenes  

 
 
Sitzung des Regionalausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Regionalausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 11.12.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 18:50 Anlass: Sitzung
Raum: Schule Fünfhausen
Ort: Durchdeich 108, 21037 Hamburg
 
Protokoll

6.1 Beschrankung Fersenweg

 

Herr Rosinski informiert darüber, dass geplant ist, den unbebauten Bereich des Fersenweges zwischen Kirchwerder Landweg und Kirchenheerweg mit Schranken abzusperren. Ein Vertreter der Behörde für Umwelt und Energie wird die Planungen in der Januar-Sitzung des Regionalausschusses vorstellen.

 

 

6.2 Forum Tideelbe

 

Herr Czaplenski teilt mit, dass die Entscheidung gefällt wurde, eine Machbarkeitsstudie zur Wiederanbindung der Vier- und Marschlande an den Tidenhub der Stromelbe zu erstellen. Eine öffentliche Informationsveranstaltung ist am 04.02.2019 geplant.

 

Herr Froh regt an, einen Referenten der Behörde für Inneres und Sportr ein Vorgespräch in die Januar-Sitzung des Regionalausschusses einzuladen.

 

Eine Beratung im AK Vier- und Marschlande wird von Herrn Gabriel nicht als sinnvoll erachtet.

 

Der Regionalausschuss begrüßt die Informationsveranstaltung des Forums Tideelbe sehr und bittet darum, das Thema vorbereitend im Januar im Regionalausschuss vorzustellen.

 

 

6.3 NSG Moorfleet

 

Herr Martens macht darauf aufmerksam, dass ein Weg zwischen einem Naturschutzgebiet und der BAB in Moorfleet weiterhin durch umgestürzte Bäume versperrt wird.