Bezirksversammlung Bergedorf

Auszug - Verschiedenes  

 
 
Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 4
Gremium: Hauptausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 17.01.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 18:38 Anlass: Sitzung
Raum: Kleiner Sitzungssaal, Erdgeschoss
Ort: Wentorfer Straße 38, 21029 Hamburg
 
Protokoll

Schorrhöhe

 

Herr Mirbach erkundigt sich nach dem aktuellen Sachstand.

 

Herr Omniczynski weist daraufhin, dass die Sitzung des diesbezüglichen Arbeitskreises am 29.01.2019 um 18.00 Uhr stattfinden werde.

 

 

QR-Codes

 

Herr Mirbachchte in diesem Zusammenhang auch den Sachstand bezüglich der QR-Codes erfahren.

 

Herr Dornquast erläutert, hierzu sei eine Mitteilung der Verwaltung angelegt aber offensichtlich bisher nicht versandt worden. Dies werde zeitnah nachgeholt.

 

Protokollnotiz:

Die Verschickung erfolgt im Kontext der Sitzungsunterlagen zur Bezirksversammlung am 31.01.2019.

 

 

Fritz-Reuter-Platz

 

Auch zu einem etwaigen Umzug der TSG erfragt Herr Mirbach, ob es einen neuen Sachstand gebe.

 

Hierzu merkt Herr Dornquast an, es handele sich bei dem potentiell nutzbaren Gelände um eine Örtlichkeit in der Zuständigkeit der Gemeinde Wentorf und rät zu einem Auskunftsersuchen.

 

 

Auskunftsersuchen

 

Herr Froh erinnert an die Auskunftsersuchen zu den Themen „Regatta-Strecke am Eichbaumpark“ und „Bezirklicher Ordnungsdienst“.

 

 

Forum Tiede-Elbe

 

Herr Froh bedauert die Wahl der Örtlichkeit zur Durchführung des Forums. Seines Erachtens sollten Veranstaltungen welche das Landgebiet betreffen, auch dort durchgeführt werden.

 

Herr Dornquast verweist auf die voraussichtliche Teilnehmerzahl. Eine Veranstaltung dieser Größe erfordere entsprechende Räumlichkeiten. Diese seien im Landgebiet nicht vorhanden, weshalb eine dem Grunde nach vertretbare Alternative gewählt worden sei.

 

 

Sitzungsplan 2019

 

Zur Harmonisierung des Sitzungsrhythmus zwischen Bezirksversammlung und Hauptausschuss (HA) sollten im April die Termine des HA und des Sonderausschuss Flüchtlingsunterkünfte und Unterbringung von Wohnungslosen bzw. im Mai des HA und des Sonderausschuss Oberbillwerder getauscht werden.

 

 

Der Hauptausschuss stimmt einer entsprechenden Änderung des Sitzungsplanes einvernehmlich zu. Der Bezirksversammlung wird berichtet.