Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - XIX-1511.1  

 
 
Betreff: Kataster Ausgleichsflächen für Vorhaben der FHH in den Vier- und Marschlanden, Änderungsantrag
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:FDP-GruppeAktenzeichen:611.10-04
  Bezüglich:
XIX-1511
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Bergedorf
20.06.2013 
Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf an Fachausschuss verwiesen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Änderungsantrag der BAbg.  Mohnike, Eichner und Gruppe FDP

 

 

Um behördliche Mehrarbeit zu vermeiden und unter Bezugnahme auf die Informationen des Bezirksamtes vom  13.11.2012 ändert die FDP Gruppe den ursprünglichen Antrag folgendermaßen:

 

Die FDP-Gruppe beantragt: Die Bezirksversammlung möge beschließen:

 

 


Petitum/Beschluss:

 

Das Bezirksamt nennt und markiert im Kompensationsverzeichnis

 

1.       exemplarisch die Flächen, die zur Kompensation des sog.  Schlickhhügels umgewidmet wurden (alternativ: JVA oder Gewerbegebiet Allermöhe) .

 

2.       Die Flächen, die zur Kompensation der A 26 umgewidmet werden sollen und

 

3.       Die Flächen, die als zukünftige Kompensationsflächen anzusehen sind. 

 


Anlage/n:

 

 

Stammbaum:
XIX-1511   Kataster Ausgleichsflächen für Vorhaben der FHH in den Vier- und Marschlanden   Dezernat Steuerung und Service   Antrag
XIX-1511.1   Kataster Ausgleichsflächen für Vorhaben der FHH in den Vier- und Marschlanden, Änderungsantrag   Dezernat Steuerung und Service   Antrag