Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - XIX-1946  

 
 
Betreff: Neue Bildarstellungen für die Unterführung Alte Holstenstraße
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Interner Service, Gremienbetreuung und Wahlen   
Beratungsfolge:
Fachausschuss für Sport, Kultur und Schule
07.04.2014 
Sitzung des Fachausschusses für Sport, Kultur und Schule (offen)   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Mit Beschluss der Bezirksversammlung über den Förderfonds Bezirke/Gestaltungsfonds 2013-2014 (Drucksache XIX-1730) wurde festgelegt, dass eine Finanzierung für den Einbau von neuen Bilddarstellungen in der Unterführung der Alte Holstenstraße zur Verfügung gestellt werden kann.

 

Zur weiteren Vorgehensweise wird vorgeschlagen, drei verschiedene Bilddarstellungen erarbei-ten zu lassen. Als Beispiel sind Rosenmotive denkbar, die die Verbundenheit Bergedorfs mit Rosen darstellen.

 

Die Bilddarstellungen werden sowohl im Fachausschuss für Sport, Kultur und Schule als auch im Stadtteilbeirat Lohbrügge vorgestellt und abgestimmt.

 

Um eine breite Öffentlichkeit zu erreichen, ist eine Abstimmung für die Lohbrügger via Internet durch die Internetseite der Lawaetz-Stiftung möglich, eine Ankündigung dazu kann vorab in der Bergedorfer Zeitung und in der Stadtteilzeitung Lohbrügge erfolgen.


Petitum/Beschluss:

 

Der Fachausschuss für Sport, Kultur und Schule stimmt der vorgeschlagenen Verfahrensweise zur Findung neuer Bilddarstellungen für die Unterführung der Alte Holstenstraße zu.


Anlage/n:

 

2 Musterbeispiele