Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - 20-0419.1  

 
 
Betreff: Nutzung des Grundstücks Kurt-A.-Körber-Chaussee 39e als neuen Standort für eine öffentliche Unterbringung
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilung
Aktenzeichen:663.00-03Bezüglich:
20-0419
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Bergedorf
25.06.2015 
Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Die Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration beantwortet die Stellungnahme der Bezirksversammlung wie folgt:

 

Die Erfahrungen des Trägers fördern und wohnen (f&w), welcher derzeit über 70 Einrichtungen betreut, sind dahingehend, dass der Betreuungsschlüssel mit 1:80 ausreichend ist.

Noch vor 2 Jahren lag der Betreuungsschlüssel für das Unterkunfts- und Sozialmanagement bei  1:97, wie sich aus der Senatsdrucksache 20/8495 vom 25.06.2013 (Ziffer 8.5) ergibt.

 

 

 


Petitum/Beschluss:

Die Bezirksversammlung nimmt Kenntnis.

 


Anlage/n:

---

 

Stammbaum:
20-0419   Nutzung des Grundstücks Kurt-A.-Körber-Chaussee 39e als neuen Standort für eine öffentliche Unterbringung (Stellungnahme der CDU)   Dezernat Steuerung und Service   Antrag
20-0419.1   Nutzung des Grundstücks Kurt-A.-Körber-Chaussee 39e als neuen Standort für eine öffentliche Unterbringung   Dezernat Steuerung und Service   Mitteilung