Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - 20-0766.2  

 
 
Betreff: Betriebsausgaben im Zusammenhang mit Bänken und Denkmälern im Bezirk Bergedorf - geänderte Fassung
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antwort
  Bezüglich:
20-0766
Federführend:Interner Service, Gremienbetreuung und Wahlen   
Beratungsfolge:
Kulturausschuss
05.12.2016 
Sitzung des Kulturausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Große Anfrage der BAbg. Sturmhoebel, Jobs, Mirbach, Winkler - Fraktion DIE LINKE

 

Im Bezirk Bergedorf wurden im Rahmen der Feinspezifizierung der Rahmenzuweisung

„Betriebsausgaben für Grünanlagen, Spielplätze und bezirkliche Friedhöfe“ durch die

Bezirksversammlung Bergedorf in den Jahren 2010 bis 2014 je 12.000 Euro und im Jahr

2015 15.000 Euro für Betriebsausgaben im Zusammenhang mit „Bänken, Denkmälern

und dergleichen“ in öffentlichen Grünanlagen festgelegt.

 

Das Bezirksamt beantwortet die Große Anfrage vom 22. März 2016 wie folgt:

 

Wir fragen das Bezirksamt:

1. Für welche Maßnahmen wurden die von der Bezirksversammlung festgelegten

12.000 Euro pro Jahr in den Jahren 2013 und 2014 und die 15.000 Euro für das

Jahr 2015 ausgegeben? Bitte die einzelnen Maßnahmen pro Jahr mit

Kostenangabe auflisten.

 

 

Alle Denkmale werden auf Standsicherheit und Verkehrssicherheit jährlich geprüft. Hinzu kommt, dass in diesem Zusammenhang meist Rückschnittarbeiten durchgeführt werden, wie z. B. bei den Vierländer Störchen auf dem alten Friedhof Lohbrügge.

 

Diese Arbeiten werden im Allgemeinen durch Regiekräfte durchgeführt. Der angefallene Arbeitsaufwand lässt sich im Nachhinein nicht mehr feststellen.

 

Darüber hinaus werden die Denkmäler im Straßenbegleitgrün, wie Grenzsteine etc. im Zuge der regelmäßigen Mäharbeiten freigeschnitten.

 

 

Maßnahmen in öffentlichen Grünanlagen:

 

 

2013

2014

2015

Unterhaltung von Bänken

7.505,46 €

3.283,71 €

7.422,91 €

Unterhaltung von Brunnen

4.231,04 €

5.181,12 €

3.763,31 €

Unterhaltung von Schildern

98,77 €

1.521,89 €

 

Unterhaltung von Denkmalen

384,92 €

 

 

Gesamtsumme

12.220,19 €

9.986,72 €

11.186,22 €

 

Unterhaltung von Bänken:

In den Beträgen sind die Kosten für den Kauf von Farb- und Malerutensilien enthalten.

In den Jahren 2013 und 2015 wurden zusätzlich noch Ersatzteile angeschafft.

 

Unterhaltung von Brunnen:

Darin enthalten sind die Kosten für die Wartung und Reparatur der Pumpen und Elektroinstallationen. In 2014 gab es u. a. eine Reparatur des Eulenbrunnens am Pollhof.

 

Unterhaltung von Schildern:

In 2014 wurden alle Spielplätze mit neuen speziellen Spielplatzschildern ausgestattet.

 

Unterhaltung von Denkmalen:

In 2013 wurde ein loser Grabstein auf den alten Friedhof am Gojenberg wieder befestigt.

 

 


Petitum/Beschluss:

 

 


Anlage/n:

 

 

Stammbaum:
20-0766   Betriebsausgaben im Zusammenhang mit Bänken und Denkmälern im Bezirk Bergedorf   Dezernat Steuerung und Service   Große Anfrage nach § 24 BezVG
20-0766.1   Betriebsausgaben im Zusammenhang mit Bänken und Denkmälern im Bezirk Bergedorf   Dezernat Steuerung und Service   Antwort
20-0766.2   Betriebsausgaben im Zusammenhang mit Bänken und Denkmälern im Bezirk Bergedorf - geänderte Fassung   Interner Service, Gremienbetreuung und Wahlen   Antwort