Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - 20-1071.01  

 
 
Betreff: Vergabe der Sondermittel der Bezirksversammlung, Haushaltsjahr 2017
Status:öffentlichDrucksache-Art:Bericht
Aktenzeichen:986.90-08Bezüglich:
20-1071
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Bergedorf
23.02.2017 
Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Berichterstatter: Herr Reichelt

 

 

Der Hauptausschuss hat in seiner Sitzung am 9. Februar 2017 den Bericht des Kulturausschusses über die Verteilung der Mittel zur Förderung kultureller Projekte beraten und folgendes beschlossen:

 

Nach Ansicht der Verwaltung handelt es sich bei dem Antrag SK 34 des Brahms-Chores nach den Global- und Förderrichtlinien der Kulturbehörde nicht um ein förderungsfähiges Kulturpro-jekt, da es u.a. nicht im Bezirk stattfand und sich nicht an die Stadtteilöffentlichkeit wendete. Deshalb wurde vom Hauptausschuss eine Förderung in Höhe von 1.500,00 € aus Sondermitteln beschlossen.

 

Bei den Anträgen KP 40 (4. Lohbrügger Seifenkistenrennen) und KP 43 (125 jähriges Jubiläum VfL Lohbrügge) wurde im Hauptausschuss ebenfalls über die Bewilligung von Sondermittel ent-schieden, da es sich nicht um Kulturprojekte handelt. Für den Antrag KP 40 wurden Sondermittel in Höhe von 1.000,00 € und den Antrag KP 43 Sondermittel in Höhe von 1.250,00 € be-schlossen.

 


Petitum/Beschluss:

Die Bezirksversammlung schließt sich diesem Votum an.

 


Anlage/n:

---