Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - 20-1357  

 
 
Betreff: Förderung der Barrierefreiheit und des Fußverkehrs
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilung
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Fachausschuss für Verkehr und Inneres
16.10.2017 
Sitzung des Fachausschusses für Verkehr und Inneres (offen)   
Regionalausschuss
17.10.2017 
Sitzung des Regionalausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Nach Rücksprache und Austausch mit dem Bergedorfer Seniorenbeirat werden für das Programm rderung der Barrierefreiheit“ an folgenden Örtlichkeiten, Maßnahmen zur Herstellung von Bordsteinabsenkungen umgesetzt:

 

1)      An der Twiete/Wohltorfkamp

2)      An der Twiete/Sanmannreihe

3)      An der Twiete/Hofweide

4)      An der Twiete/Dethlefstwiete

5)      An der Bergkoppel/Hofweide

6)      Harnackring Höhe Hausnummer 60

7)      Harnackring Kehre

8)      Ladenbeker Weg Höhe Hausnummer 24 (Einmündungsbereich)

9)      Reinbeker Weg/Chrysanderstraße

10) Leuschnerstraße/Plettenbergstraße

11) Altengammer Elbdeich/Kirchenstegel

12) Holtenklinker Straße/Bleichertwiete

13) Holtenklinker Straße/Arnoldistieg

14) Holtenklinker Straße/Unterm Heilbrunnen

15) Holtenklinker Straße/Brookdamm

16) Holtenklinker Straße/An der Pollhofsbrücke

17) Holtenklinker Straße/Pollhof

18) Holtenklinker Straße/Curslacker Heerweg

19) Rothenhauschaussee/Speckenweg

 

Weiterhin werden aus dem Programm rderung des Fußverkehrs“ folgende Gehwege in Teilbereichen saniert bzw. aufgearbeitet:

 

1)      Wehrdeich

2)      An der Bergkoppel

3)      An der Twiete

4)      derquerweg (Aufarbeitung der Grandflächen)

5)      Ochsenwerder Landscheideweg (Aufarbeitung der Grandflächen)

6)      Ochsenwerder Landstraße(Aufarbeitung der Grandflächen)

7)      Vorderdeich (Aufarbeitung der Grandflächen)

 

 


Petitum/Beschluss:

Der Fachausschuss nimmt Kenntnis.

 


Anlage/n:

keine