Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - 20-1361  

 
 
Betreff: Skateranlage Zollenspieker Sülzbrack
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:Fraktion GRÜNE Bergedorf
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Regionalausschuss
17.10.2017 
Sitzung des Regionalausschusses geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Antrag nach § 15 der GO der BAbg. Wobbe, Rüssau und Fraktion GRÜNE

 

Am Zollenspieker Sülzbrack befand sich eine Skateranlage, die von den dort im Umkreis wohnenden Jugendlichen sehr intensiv genutzt wurde.  Nach der Erstellung der Flüchtlingsunterkunft wurde lt. Auskunft des Bezirksamtes, die Anlage als nicht mehr verkehrssicher eingestuft und zurückgebaut.

 

Für die dort wohnenden Jugendlichen und die Flüchtlingskinder ist die Skateranlage eine sinnvolle attraktive Freizeitaktivität und trägt wesentlich zur Integration und Völkerverständigung bei, was wiederum einen Beitrag gegen Rassismus leistet.

 

 


Petitum/Beschluss:

Wir beantragen daher, der Regionalausschuss möge beschließen: 

 

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, die zurückgebaute Skateranlage aufzuarbeiten oder zu ersetzen und an alter Stelle wieder zu installieren.

 

 


Anlage/n:

---