Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - 20-1365.01  

 
 
Betreff: 50 km/h - Piktogramme auf den Hauptverkehrsachsen in den Vier- und Marschlanden
Status:öffentlichDrucksache-Art:Bericht
  Bezüglich:
20-1365
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Bergedorf
30.11.2017 
Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Berichterstatter: Herr Capeletti

 

Der Regionalausschuss hat in seiner Sitzung am 17.10.2017 den  Antrag – Drucksache 20-1365 – erörtert und einstimmig folgendes Petitum beschlossen:

 

1 . Die Verwaltung wird aufgefordert, in Zusammenarbeit mit der örtlichen Straßenverkehrsbehörde / Polizei umgehend zu prüfen, an welchen Stellen 50 km/h Piktogramme, vornehmlich auf

den ehemaligen 60 km/h Strecken, sinnvoll sind.

 

Das Ergebnis ist zur Beratung und Beschlussfassung im Regionalausschuss vorzustellen.

 

2. Auf dem Ochsenwerder Landscheideweg sind als Sofortmaßnahme zeitnah 50 km/h Piktogramme vor und hinter der Kreuzung Oortkaten aufzubringen.

 


Petitum/Beschluss:

Die Bezirksversammlung schließt sich dem Votum des Regionalausschusses an.

 


Anlage/n:

---

Stammbaum:
20-1365   50 km/h - Piktogramme auf den Hauptverkehrsachsen in den Vier- und Marschlanden   Dezernat Steuerung und Service   Antrag
20-1365.01   50 km/h - Piktogramme auf den Hauptverkehrsachsen in den Vier- und Marschlanden   Dezernat Steuerung und Service   Bericht
20-1365.02   50 km/h - Piktogramme auf den Hauptverkehrsachsen in den Vier- und Marschlanden   Dezernat Steuerung und Service   Mitteilung