Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - 20-1665.01  

 
 
Betreff: Änderungsantrag zur Drs. 20-1665 "Nachnutzungskonzept für das Haus im Park"
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:CDU-Fraktion
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Bergedorf
28.06.2018 
Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf an Fachausschuss verwiesen   
Hauptausschuss
12.07.2018 
Sitzung des Hauptausschusses (offen)   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Änderungsantrag der BAbg. Wegner, Schumacher und Fraktion der CDU

 

Der Antragsbegründung des Ursprungsantrags ist vollumfänglich zuzustimmen. Jedoch sind die Petita genauer und enger zu fassen.

 

 


Petitum/Beschluss:

Wir beantragen daher, die Bezirksversammlung möge beschließen:

  1. Die Bezirksversammlung unterstützt weiterhin das Vorhaben der Vereine „Begegnungszentrum im Park e. V.“ und „Hände für Kinder e.V.“ für die Nachnutzung des Hauses im Park.

 

  1. Das Bezirksamt wird gebeten, vor Abschluss eines Mietvertrages den aktuellen Wirtschafts- und Finanzplan des Vereins „Begegnungszentrum im Park e. V.“ für die Nachnutzung des Hauses im Park von einem Wirtschaftsprüfer prüfen und testieren zu lassen. Die Kosten für das Testat tragen die späteren Mietvertragsparteien jeweils zur Hälfte. Die Finanzierung der Kosten für das Bezirksamt erfolgt aus dem Förderfond Bezirke der Bezirksversammlung.

 

  1. Von Seiten des Bezirksamtes oder der Bezirksversammlung wird es keine regelhafte finanzielle Unterstützung für das geplante Begegnungszentrum geben.

 

  1. Das Ergebnis des Testats wird vor Abschluss eines Mietvertrages mit dem Verein „Begegnungszentrum im Park“ im zuständigen Fachausschuss vorgestellt.

 

 

 


Anlage/n:

---

 

Stammbaum:
    Dezernat Steuerung und Service   Antrag
20-1665.01   Änderungsantrag zur Drs. 20-1665 "Nachnutzungskonzept für das Haus im Park"   Dezernat Steuerung und Service   Antrag
20-1665.02   Nachnutzungskonzept für das Haus im Park   Interner Service, Gremienbetreuung und Wahlen   Antrag