Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - 20-1672.01  

 
 
Betreff: Verteilungsvorschlag Restmittel 2018 für die OKJA
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
  Bezüglich:
20-1672
Federführend:Interner Service, Gremienbetreuung und Wahlen   
Beratungsfolge:
Jugendhilfeausschuss
27.11.2018 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

 

Mit Stand vom 16.11.2018 stehen unter Berücksichtigung nicht verplanter sowie der bisher zuckgeforderten Mittel aus dem Jahr 2017 zur Förderung der regionalen Kinder- und Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit freie Mittel in Höhe von 5.438,02 € zur Verfügung.

 

 

Dem Bezirksamt liegen nachstehende Anträge vor:

 


 

 

Anträge auf Restmittel 2018

 

 

 

 

 

Restmittel Stand 16.11.2018

 

          5.438,02 €

 

 

 

Anträgesteller:

Zweckbeschreibung

Antragssumme

Jungentreff Billebogen

Reparatur Kellerfenster

          1.286,39 €

mittendrin!

che - Ersatzanschaffungen

              250,00 €

 

Bewegungsraum - Anschaffungen

              250,00 €

Clippo Boberg

Renovierung Billardtisch

              525,12 €

Haus Warwisch

Instandsetzung Elektrik, Brandschutz!

          1.900,00 €

JuZ Vierlanden

Heizung - Ersatz Thermostate

              600,00 €

DolleDeerns Neuallermöhe

che - Ersatz Herd

              600,00 €

 

 

 

 

Zwischensumme:

          5.411,51 €

 

 

 

 

Rest:

                26,49 €

 

Die Mittel für die beantragten Maßnahmen sind in der Rahmenzuweisung vorhanden und können daraus finanziert werden. Die Maßnahmen sind fachlich sinnvoll und notwendig. Zuwendungsrechtliche Hinderungsgründe bestehen nicht.

 

 


Petitum/Beschluss:

 

Der Jugendhilfeausschuss stimmt der vorgeschlagenen Mittelverteilung zu.

 

 


Anlage/n:

 

keine