Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - 20-1876  

 
 
Betreff: Öffentlicher Platz am Luisengymnasium/Billtalstadion
hier: Vorstellung der geplanten Neugestaltung
Status:öffentlichDrucksache-Art:Beschlussvorlage
Federführend:Interner Service, Gremienbetreuung und Wahlen   
Beratungsfolge:
Stadtentwicklungsausschuss
09.01.2019 
Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses      

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

 

Nach Fertigstellung der derzeit in Bau befindlichen Erweiterung des Luisengymnasiums soll ein öffentlicher Platz zwischen Billtalstadion, Wald und Luisengymnasium hergerichtet werden. Entsprechende Mittel werden über das Sanierungsprogramm Hamburger Plätze der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen zur Verfügung gestellt. Die geplante Neugestaltung wurde bereits im AK Kern am 16.11.2018 vorgestellt und diskutiert. Am 19.12.2018 fand unter Beteiligung politischer Vertreter erneut ein Bemusterungstermin vor Ort statt. Die Planungen zur Neugestaltung des Platzes werden im Stadtentwicklungsausschuss am 09.01.2019 vorgestellt.

 

Das benachbarte Forsthaus am Reinbeker Weg strebt eine Erweiterung auf einem Teil der Platzfläche an. Betroffen wäre in erster Linie die Fläche, auf der ca. 22 öffentliche Stellplätze zu realisieren sind. Für die Erweiterung besteht kein Planrecht, dieses müsste geschaffen werden.

 


Petitum/Beschluss:

 

Der Stadtentwicklungsausschuss stimmt der vorgestellten Freiraumgestaltung zu und ersucht den Bezirksamtsleiter, diese umzusetzen.

 


Anlage/n:

keine