Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - 21-0112.01  

 
 
Betreff: Ergänzungsantrag zu Drs. 21-0112 "Trinkbrunnen für den öffentlichen Raum in Bergedorf"
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:Fraktion GRÜNE BergedorfBezüglich:
21-0112
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Bergedorf
26.09.2019 
Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf geändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

Sachverhalt:

Ergänzungsantrag der BAbg. Bendt-Soetedjo und Fraktion GRÜNE

 

Die Anregung, Trinkbrunnen in Bergedorf aufzustellen, wird begrüßt und vollumfänglich unterstützt.

 

Um die Nutzung der dann in Bergedorf neu eingeführten Brunnen sowie des Leitungswassers allgemein zu fördern, ist es sinnvoll, jeden Brunnen um eine Informationstafel zu ergänzen, auf der die hohe Qualität des hiesigen Trinkwassers sowie der ökologische Vorteil des Leitungstrinkwassers gegenüber dem Flaschenwasser hervorgehoben wird. Anlass zum Kauf von Wasser in (Plastik-) Flaschen ist oftmals mangelndes Wissen über die gute Trinkbarkeit des Leitungswassers. Dem gilt es entgegenzuwirken.

 

 


Petitum/Beschluss:

Das Petitums des Antrags Drs. 21-1112 wird um einen weiteren Punkt ergänzt, der nach Punkt 1. eingefügt wird und wie folgt lautet:

2. Die Verwaltung prüft, inwieweit eine Installation von Informationstafeln an den Trinkwasserbrunnen möglich wäre und welche Kosten dafür entstehen würden.

 

 


Anlage/n:

---

 

Stammbaum:
21-0112   Trinkbrunnen für den öffentlichen Raum in Bergedorf - beschlossene Fassung   Dezernat Steuerung und Service   Antrag
21-0112.01   Ergänzungsantrag zu Drs. 21-0112 "Trinkbrunnen für den öffentlichen Raum in Bergedorf"   Dezernat Steuerung und Service   Antrag
21-0112.02   Trinkbrunnen für den öffentlichen Raum in Bergedorf   Dezernat Steuerung und Service   Mitteilung