Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - 21-0243.02  

 
 
Betreff: Änderungsantrag zu "Vergabe der Sondermittel der Bezirksversammlung - Haushaltsjahr 2020 (Drs. 21-243.1)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
Verfasser:CDU-FraktionBezüglich:
21-0243
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Bergedorf
30.01.2020 
Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf abgelehnt   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Antrag der BAbg. Noetzel, Emrich, Froh und Fraktion der CDU

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

Wir beantragen, die Bezirksversammlung möge beschließen:

Die vorliegende Beschlussvorlage wird wie folgt geändert:

Konsumtive Projekte

Lfd. Nummer 5, Bürgerhaus Allermöhe e.V., wird von € 2500 reduziert auf € 1500.

Lfd. Nummer 6, Stiftung Freie ev. Gemeinde Norddeutschland, Ortsgemeinde Bergedorf wird von € 0 erhöht auf € 1000.

Investive Projekte

Lfd. Nummer 10, SV Altengamme e.V., wird von € 6200 reduziert auf € 5000.

Lfd. Nummer 1, LOOKi e.V., wird von € 0 erhöht auf € 400.

Lfd. Nummer 4, Sportverein Polizei e.V., wird erhöht von € 0 auf € 800.

 

 

Die Begründung erfolgt mündlich.

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

---

 

Stammbaum:
21-0243   Sondermittelanträge 2020 - wiederum ergänzte Fassung   Dezernat Steuerung und Service   Beschlussvorlage
21-0243.01   Vergabe der Sondermittel der Bezirksversammlung - Haushaltsjahr 2020   Dezernat Steuerung und Service   Antrag
21-0243.02   Änderungsantrag zu "Vergabe der Sondermittel der Bezirksversammlung - Haushaltsjahr 2020 (Drs. 21-243.1)   Dezernat Steuerung und Service   Antrag