Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - 21-0525  

 
 
Betreff: Große Wohnungen für große Familien im Wohngebiet Mittlerer Landweg
Status:öffentlichDrucksache-Art:Auskunftsersuchen nach § 27 BezVG
Verfasserin:Fraktion DIE LINKE
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Bergedorf
27.08.2020 
Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf (offen)   
24.09.2020 
Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

Auskunftsersuchen

der BAbg. Westberg, Mirbach, Jobs, Gruber, Heilmann - Fraktion DIE LINKE

 

Auf der Stadtteilkonferenz Mittlerer Landweg vom 18.08.2020 wurde darüber informiert, dass die SAGA - obwohl der Bezirk Bergedorf alle wohnungs- und förderrechtlichen Voraussetzungen geschaffen hat - lediglich 4 Wohnungen für große Familien in diesem Wohngebiet schaffen will.

 

Damit kommt die SAGA ihrem Auftrag, für Menschen mit einem niedrigen Einkommen ausreichend großen Wohnraum zur Verfügung zu stellen, nicht nach. Im Wohngebiet Mittlerer Landweg sollen nach Auskunft von Fördern und Wohnen bis einschließlich Januar 2021 insgesamt 294 Wohnungen an die SAGA übergeben werden.

 

Im Bezirk Bergedorf warten viele große Familien (ab 5 Personen) verzweifelt auf große Wohnung (ab 4 Zimmer). Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Wohnungen steht in keinem Verhältnis zu den Familien, die obwohl sie zur Gruppe der vordringlich mit Wohnraum zu versorgenden Menschen gehören, eine Wohnung selber nicht finden können bzw. über den Bezirk Bergedorf vermittelt bekommen.

 

Vor diesem Hintergrund fragen wir:

 

  1. Wie viele Familien (ab 5 Personen) haben in den letzten zwei Jahren im Bezirk Bergedorf einen Antrag auf einen Dringlichkeitsschein für eine entsprechend große Wohnung gestellt?
  2. Wie viele Familien haben in den letzten zwei Jahren im Bezirk Bergedorf eine große Wohnung (ab 4 Zimmer) über das Bezirksamt Bergedorf vermittelt bekommen?
  3. Wie viele Wohnungen stehen ab Januar 2021 mit welcher Wohnungsgröße (Anzahl der Zimmer mit Quadratmetern) für die Vermietung zur Verfügung?
  4. Von den ab Januar 2021 zur Verfügung stehenden Wohnungen sollen wie viele 2- Zimmer Wohnungen für Mitarbeiter*innen der Polizei, der freiwilligen Feuerwehr, der Berufsfeuerwehr und dem Technischen Hilfsdienst zur Verfügung gestellt werden? Wie viele Wohnungen sind für Auszubildende und wie viele Wohnungen für Student*innen vorgesehen? Wie viele Wohnungen werden an Senior*innen vergeben?
  5. Gibt es weitere Kontingente für bestimmte Gruppen, wenn ja, für welche Gruppen ist noch Wohnraum vorgesehen?
  6. Wie viele große Wohnungen (ab 4-Zimmer) sind im Wohngebiet Mittlerer Landweg insgesamt ab Januar 2021 vorgesehen?
  7. Der Bezirk Bergedorf hat die förder- und wohnungsbaurechtlichen Voraussetzungen für den Umbau geschaffen. Wann und mit welchem Ergebnis hat der Bezirksamtsleiter auf Senatsebene Gespräche geführt, um auf die SAGA einzuwirken, eine angemessene Zahl von großen Wohnungen im Wohngebiet Mittlerer Landweg durch Umbau zur Verfügung zu stellen?

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

---

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

---