Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - 21-0495.01  

 
 
Betreff: Fußgängersignalanlage Holtenklinker Straße (Höhe Arnoldistieg)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Bericht
  Bezüglich:
21-0495
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Bergedorf
24.09.2020 
Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

Berichterstatter: Herr Krohn

 

Die Mitglieder des Fachausschusses für Verkehr und Inneres haben in Ihrer Sitzung am 14.09.20 den Antrag der Linken (Drs. 21-0495) beraten und mehrheitlich mit den 13 Stimmen der SPD, der CDU, der Linken und der GRÜNEN bei zwei Enthaltungen seitens der AFD und der FDP beschlossen, den Bezirksamtsleiter aufzufordern, zu prüfen, ob die Anforderungszeit für die Fußgängersignalanlage Holtenklinker Straße (Höhe Arnoldistieg) jener der Fußgängersignalanlage Ernst-Mantius-Straße (Höhe Schillerufer) angeglichen werden kann, und der Bezirksversammlung zu berichten.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

Die Bezirksversammlung schließt sich dem Votum des Fachausschusses an.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

keine

 

Stammbaum:
21-0495   Fußgängersignalanlage Holtenklinker Straße (Höhe Arnoldistieg)   Dezernat Steuerung und Service   Antrag
21-0495.01   Fußgängersignalanlage Holtenklinker Straße (Höhe Arnoldistieg)   Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   Bericht