Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - 21-0559  

 
 
Betreff: Mittelverteilung für Angebote der Offenen Kinder- und Jugendarbeit und Familienförderung in den Herbstferien
Status:öffentlichDrucksache-Art:Mitteilung
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:
Jugendhilfeausschuss
29.09.2020 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses (offen)   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Anhang Ferien  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sachverhalt:

 

 

Mit der Drs. 22/381 hat die Bürgerschaft in ihrer Sitzung am 10.06.2020 zusätzliche Mittel für Ferienangebote für Kinder und Jugendliche beschlossen.

 

Der Jugendhilfeausschuss hat in seiner Sitzung am 23.06.2020 den Beschluss gefasst (Drs. 21-0446), die für den Bezirk zur Verfügung gestellten Mittel für entsprechende Ferienangebote zu verwenden.

Diese Mittel wurden in voller Höhe an die Träger und Einrichtungen ausgezahlt und die entsprechenden Angebote für Kinder und Jugendliche in den Sommerferien durchgeführt (Drs. 21-0493).

 

Im Kontext der bevorstehenden Herbstferien konnte die Verwaltung nicht verbrauchte Mittel der Drs. 22/381 aus dem Bezirk Nord i.H.v. 10.000 Euro akquirieren.

 

Die Träger und Einrichtungen wurden über die zusätzlichen Mehrbedarfe für Angebote in den Herbstferien befragt. Es liegen aktuell 7 Anträge mit einer Gesamtsumme i.H.v. 7.847 Euro vor.

Die Verwaltung schlägt vor, die bereits beantragten Mittel an die Träger für die bevorstehenden Ferien auszuschütten und den Differenzbetrag für mögliche kurzfristige Anträge zu verwenden.

 

 

 

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Petitum/Beschluss:

 

Der Jugendhilfeausschuss wird um Beschlussfassung gebeten, dass die Mittel i.H.v. bis zu 10.000 Euro für zusätzliche Angebote in den Herbstferien verwendet werden.  

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlage/n:

 Liste der Ferienangebote

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anhang Ferien (428 KB)