Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - XVIII/0077  

 
 
Betreff: Mitteilung an den Hauptausschuss zu "Veränderungen in der Schulorganisation, Anhörungsverfahren gem. §28 BezVG; hier: Schule Kirchwerder bei der Kirche, Sprachheilschule Mümmelmannsberg und Grundschule Reinbeker Redder,
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
  Aktenzeichen:30.00-1
Federführend:Dezernat Steuerung und Service   
Beratungsfolge:

Sachverhalt

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Bergedorf

Bezirksversammlung

 

Az. 30.00-1              Drucksachen-Nr. XVIII/0077

              05.08.2008


 

Antrag

- öffentlich -


der Fraktionen CDU, SPD, GAL und des F.D.P. - Abgeordneten


 

Beratungsfolge

am

TOP

 

 

 

 


!Titel!


Mitteilung an den Hauptausschuss zu „Veränderungen in der Schulorganisation, Anhörungsverfahren gem. §28 BezVG; hier: Schule Kirchwerder bei der Kirche, Sprachheilschule Mümmelmannsberg und Grundschule Reinbeker Redder,


!Titel!


 


 


Sachverhalt:

 


 

Die Umwandlung der Haupt- und Realschule der Schule Kirchwerder Bei der Kirche in eine integrierte Gesamtschule zum Schuljahresbeginn 2008/09 wird begrüßt. Angestrebt werden sollte die baldige Errichtung einer Stadtteilschule an diesem Standort, wenn eine entsprechende Änderung des Hamburgischen Schulgesetzes erfolgt ist.

Die Verlegung der Schule Mümmelmannsberg (Sprachheilschule) von ihrem Hauptstandort in Billstedt an den Standort Reinbeker Redder in Bergedorf wird begrüßt. In organisatorischer Hinsicht bietet sich dieser Standort wegen frei werdender Räume an. Gerade wegen des sonderpädagogischen Förderbedarfs im Bereich Sprache erscheint die Verlegung in die Region Bergedorf sinnvoll.

Schulschließungen sind grundsätzlich zu bedauern. Der Schulschließung der Grundschule am Reinbeker Redder liegen allerdings entsprechende rechtliche Regelungen des Hamburgischen Schulgesetzes sowie ein Votum des Elternrates, der Lehrerkonferenz und der Eltern für den Wechsel der jetzigen Klassen 2 und 3 an die Schule Richard-Linde-Weg zugrunde.

Die Bezirksversammlung Bergedorf fordert, dass die Turnhalle an der Grundschule am Reinbeker Redder mindestens im jetzigen Umfang der Öffentlichkeit und den Vereinen zur Verfügung steht.


 

Beschlussvorschlag:

 


 


 


 

 

Anlage/n:

ohne Anlagen