Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - XVIII/1327  

 
 
Betreff: Friedhof Bergedorf, Änderungsantrag der GAL-Fraktion zum SPD-Antrag Drs. XVIII/1303
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
  Aktenzeichen:65.50-2
Federführend:Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Bergedorf
26.08.2010 
Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf ungeändert beschlossen   
Fachausschuss für Landschaftsplanung, Grünangelegenheiten und Umweltschutz
08.09.2010 
Sitzung des Fachausschusses für Landschaftsplanung, Grünangelegenheiten und Umweltschutz ungeändert beschlossen   

Sachverhalt

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Bergedorf

Bezirksversammlung

 

Az. 65.50-2              Drucksachen-Nr. XVIII/1327

              26.08.2010


 

Antrag

- öffentlich -


der BAbg. Becker-Ewe und GAL-Fraktion


 

Beratungsfolge

am

TOP

Bezirksversammlung Bergedorf

26.08.2010

13.4.1

Fachausschuss für Landschaftsplanung, Grünangelegenheiten und Umweltschutz

08.09.2010

8.1

 


!Titel!


Friedhof Bergedorf, Änderungsantrag der GAL-Fraktion zum SPD-Antrag Drs. XVIII/1303


!Titel!


 


 


Sachverhalt:

 


 

Wir beantragen, die Bezirksversammlung Bergedorf möge beschließen:

 


 

Beschlussvorschlag:

 


Der Bezirksamtsleiter wird gebeten, dafür Sorge zu tragen, dass das Nutzungskonzept im Vorfeld weitestgehend mit den Akteuren abgestimmt ist, bevor es im Fachausschuss für Landschaftsplanung, Grünangelegenheiten und Umweltschutz vorgestellt wird.

 

Das vorsitzende Mitglied der Bezirksversammlung wird gebeten, zu der Sitzung des Fachausschusses für Landschaftsplanung, Grünangelegenheiten und Umweltschutz, in der das Thema Friedhof Bergedorf behandelt wird, auch Vertreter der Türkisch-Islamischen Gemeinde Bergedorf und Vertreter des Vereins Förderkreis Friedhof Bergedorf e.V. hinzuzuladen.

 


 


 

 

Anlage/n:

ohne Anlagen