Bezirksversammlung Bergedorf

Drucksache - XVIII/1430  

 
 
Betreff: Bewegungsflächen für Senioren (SPD)
Status:öffentlichDrucksache-Art:Antrag
  Aktenzeichen:65.20-63
Federführend:Dezernat Soziales, Jugend und Gesundheit   
Beratungsfolge:
Bezirksversammlung Bergedorf
25.11.2010 
Sitzung der Bezirksversammlung Bergedorf ungeändert beschlossen   

Sachverhalt

Freie und Hansestadt Hamburg

Bezirksamt Bergedorf

Bezirksversammlung

 

Az. 65.20-63              Drucksachen-Nr. XVIII/1430

              16.11.2010


 

Antrag

- öffentlich -


der BAbg. Manke und SPD-Fraktion


 

Beratungsfolge

am

TOP

Bezirksversammlung Bergedorf

25.11.2010

12.2

 


!Titel!


Bewegungsflächen für Senioren (SPD)


!Titel!


 


 


Sachverhalt:

 


Mit der Bürgerschaftsdrucksache 19/931 wurde der Senat durch den Beschluss der Bürgerschaft vom 03.09.2008 verpflichtet, in Zusammenarbeit mit Senioren-, Sport- und Gesundheitsverbänden zu untersuchen, welche Bewegungsangebote im Seniorenbereich eingesetzt werden können. In Zusammenarbeit mit den Bezirken sollte geprüft werden, welche Standorte im öffentlichen Raum (öffentliche Grünflächen) für die Errichtung von Bewegungsangeboten für Erwachsene geeignet sind. Die Errichtung solcher Anlagen sollte über ein Programm „Bewegungsangebote für Erwachsene im öffentlichen Raum“ gefördert werden.

 

Im Bezirk Bergedorf sind 2008 in der Grünanlage am Wehrdeich 8 Bewegungsgeräte aufgestellt worden, die auch von Seniorinnen und Senioren angenommen worden sind. (Eine zugesagte Ausschilderung ist leider bisher immer noch nicht erfolgt).

 

Aus der Antwort des Senats auf die Schriftliche Kleine Anfrage 19/6817 geht hervor, dass für 2010 im Titel 3770.684.01 (Allgemeine Sportförderung) 2.142.000 Euro zur Verfügung stehen. Im Rahmen der vorhandenen Mittel kann der Seniorensport aus dem Titel gefördert werden. Die Mittel für 2011/2012 stehen noch nicht fest.

 

Wir beantragen daher, die Bezirksversammlung möge beschließen:


 

Beschlussvorschlag:

 


Die Verwaltung wird beauftragt, in den Stadtteilen Lohbrügge (möglicherweise Grünes Zentrum), Bergedorf-West (möglicherweise Bürgerpark mit angrenzendem Sportplatz) und Neuallermöhe (Grünachse zwischen Ost- und West-Neuallermöhe) nach Flächen zu suchen, auf denen Bewegungsgeräte für Senioren aufgestellt werden können. Das Ergebnis und die geschätzten Kosten für die Herrichtung der Flächen und für die Geräte sollen im Ausschuss für Sport und Kultur vorgestellt werden.

 


 


 

 

Anlage/n:

ohne Anlagen